sitra.bsi läuft nicht nach Änderungen an GLEI-Attributen

Informieren Sie uns gerne über auftretende Bugs, wir versuchen sie schnellstmöglich zu beheben.
Antworten
Martin Ergh
Beiträge: 10
Registriert: Fr Okt 28, 2022 10:43 am

sitra.bsi läuft nicht nach Änderungen an GLEI-Attributen

Beitrag von Martin Ergh »

Sobald man Änderungen an GLEI-Attributen vornimmt (z.B. einen Knoten aus einer GLEI-Gruppe entfernt), dann läuft Sitra anschließend nicht, wenn man die sitra.bsi per Doppelklick im Datei-Explorer startet (Dadia läuft zuvor problemlos durch). Es kommt die Fehlermeldung:

Code: Alles auswählen

INDEX NICHT GEFUNDEN FUER MATRIXEINTRAG
MOEGLICHE URSACHEN:
 - NETZFEHLER
 - KNOTEN OHNE ELEMENTE
 - KNOTEN MIT GLEI UND POTE
Startet man hingegen Dadia direkt aus SPRING heraus, dann funktioniert Sitra anschließend auch per Doppelklick im Datei-Explorer.

Getestet mit SPRING 6.2.5 auf WIN10
---
Martin Ergh
BGS UMWELTPLANUNG GmbH
Simon Schröder
Site Admin
Beiträge: 7
Registriert: Di Sep 27, 2022 10:21 am

Re: sitra.bsi läuft nicht nach Änderungen an GLEI-Attributen

Beitrag von Simon Schröder »

SPRING ist auf die Nutzung aus der grafischen Oberfläche hinaus ausgelegt. Dadia erfordert an dieser Stelle einen kleinen Trick: Normalerweise aktiviert SPRING automatisches Bandbreitencaching für Dadia, da die Bandbreitenoptimierung für größere Modelle länger dauern kann. Dies ist daran zu erkennen, dass in der dadia.bda eine Zeile mit "BW-CACHING" zu finden ist. Gewisse Änderungen am Netz erfordern eine erneute Bandbreitenoptimierung. Wurden die Änderung innerhalb von SPRING vorgenommen, weiß SPRING über die Änderungen Bescheid und veranlasst eine erneute Bandbreitenoptimierung, wenn Dadia aus SPRING heraus gestartet wird. Von Hand wird das erreicht, wenn man die Datei 'qqq' vor dem Ausführen von Dadia löscht. Ein undokumentierter Trick ist, die Umgebungsvariable DADIA_FORCE_NO_BW_CACHING zu definieren. Ist diese definiert, wird niemals das Caching in Dadia verwendet.

PS: Man kann auch die Zeile "BW-CACHING" aus der dadia.bda herauslöschen, sodass Bandbreitencaching nicht verwendet wird. Wird Dadia aber erneut aus SPRING heraus aufgerufen, wird diese Zeile immer mit reingeschrieben.
Simon Schröder
delta h
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 0 Gäste